Die "Igelliste"

von A - Z
 
 

 Nach der neuen Dienstleistungsverordnung ( DL-InfoV) vom Mai 2010 sind alle "Diensltleister" verpflichtet in Bezug auf die " Igelleistungen" und Leistungen gegenüber anderen "Leistungserbringern" auch die Preise in klarer und verständlicher Form bekannt zu geben.

Diese Igeleistungen werden bei uns berechnet nach der geltenden GOÄ ( Gebührenordnung für Arzte ) mit dem 1 bis 3,5 fachem Satz. Wir verweisen auf die entsprechenden Seiten unserer Homepage und den Aushang in unserer Praxis.

Akupunktur
Die Akupunktur ist eine Form der traditionellen, asiatischen Medizin, die sicherlich ihren Platz in der Behandlung vieler Erkrankungen finden sollte. Sie ist grundsätzlich keine Kassenleistung. Lediglich im einer Reihe von Erkrankungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen für 6-10 Sitzungen die Kosten enweder ganz oder zum Teil übernommen. Wir bieten auf Grund der Ausbildung von Fr. Dr. Gensler ( Diplom A und B ) und ihrer Erfahrung Ihnen diese Behandlungsmethode auch außerhalb der Modelversuche an. Bitte sprechen Sie uns betreffend Ihrer Erkrankungen an. Wir berechnen pro Sitzung nach GOÄ je nach Auffwand 1-2,3 fachen Satz
 
Private Bescheinigungen
Für Bescheinigungen, die nicht von den Krankenkassen getragen werden müssen wir auf Grund der Häufigkeit und vermehrtem Zeitaufwandes einen Betrag von Ihnen verlangen. Wir bitten um Ihr Verständniss. Wir berechnen Ihnen nach GOÄ den Auffwand
 
Führerschein-
untersuchung
Der Verlust des Führerscheines egal aus welchem Grunde oder die Frage, ob jemand noch in der Lage ist aus medizinischer Sicht am Straßenverkehr teilzunehmen kann in der heutigen Zeit nur als fachfremde Leistung für eine Krankenkasse betrachtet werden. Wir untersuchen keine professionellen Fahrer. Für diese Untersuchungen berechnen wir je nach Aufwand nach GOÄ
 
Gefäß-check
Eine Abklärung in wie weit eine arterielle oder venöse Gefäßerkrankung vorliegen könnte, ist auf Wunsch des Patienten ( z.B. aus ästhetischen Gründen ) eine Leistung, die von den Kassen nicht mehr getragen wird. Wir bieten ein Komplettpaket an mit klinischer Untersuchung (Pulsstatus, Ratschow-test etc.) und Doppleruntersuchungen.
Die erwünschten, zusätzlichen Untersuchungen berechnen wir:
je nach Aufwand nach GOÄ
Bitte setzen Sie sich vorher mit uns in Verbindung.
 
Für Kassenpatienten alle 2 Jahre. Privatpatienten jährlich! Herz-Kreislauf-Check mit körperlicher Untersuchung (Status) und Cholesterin/Blutzuckerbestimmung. EKG bei Hinweisen für eine Herz-Kreislauferkrankung. Urin-Stix. Kann ggf. mit Igelleistungen erweitert werden. Bei Männern ab 45. Jahre mit der jährlichen Krebsvorsorge kombinierbar!
Die erwünschten, zusätzlichen Untersuchungen berechnen wir:
je nach Aufwand nach GOÄ
Bitte setzen Sie sich vorher mit uns in Verbindung.
 
(Okkultes Blut im Stuhl)
Nachweis okkulten (nicht sichtbares) Blut im Stuhl.
Nach den neuen Richtlinien ist die HÄM-OCC-Untersuchung innerhalb der Krebsvorsorge jetzt ab 50 Jahre vorgesehen! Dieser Test ist sinnvoll auch bei jüngern Patienten, da das Alter gerade der Dickdarnkrebs immer mehr abnimmt.
Wir stellen Ihnen die Untersuchung in Rechnung nach der GOÄ
 
HIV-Test (Aids-Test)
Kassenleistung nur bei sicherem und intensiven Kontakt zu HIV-positven Patienten. Rein vorsorgliche Bestimmung ist eine Igelleistung. Test liefert keine sichere Aussage bei Infektionsmöglichkeit innerhalb der letzten 6 Wochen vor der Abnahme, so dass ggf. eine Wiederholung sinnvoll ist.
Wir stellen Ihnen die Untersuchung in Rechnung nach der GOÄ
 
Hormoncheck
Diese besteht aus Beratung und Labordiagnostik.
Die erwünschten, zusätzlichen Untersuchungen berechnen wir:
je nach Aufwand nach GOÄ
Bitte setzen Sie sich vorher mit uns in Verbindung.
 
Krebsvorsorge
untersuchung für
Männer
Dies ist eine jährliche Kassenleistung ab dem 45. Lebensjahr! Diese kann mit der Gesundheitsuntersuchung alle 2J. kombiniert werden. Zur Steigerung der Treffsicherheit ist ein PSA-Schnelltest als Igelleistung zu empfehlen.
Krebsvorsorgeuntersuchung für Männer in kürzeren Abständen müssen privat getragen werden.
Die Untersuchung wird nach GOÄ ( Gebührenordnung für Ärzte )Ihnenin Rechnung gestellt.Der PSA-Schnelltest wird nach GOA über das Labor direkt abgerechnet
 
Lipidprofil
Die Krankenkassen tragen nach dietetischer und medikamentöser Einstellung eines Fettstoffwechsels nur ein bis zwei Kontrollen pro Jahr.
Sollten Sie berechtigter Weise eine enger Kontrolle wünschen wenden Sie sich bitte an uns.
Die erwünschten, zusätzlichen Untersuchungen berechnen wir:
je nach Aufwand nach GOÄ
Bitte setzen Sie sich vorher mit uns in Verbindung.
 
PSA (Prostata-spezifisches Antigen)
der Tumormarker der Prostata ist nur eine Kassenleistung bei deutlicher Prostata-Vergrößerung und/oder Nachweis von Knoten. An sonsten kann diese Leistung nur auf Privatbasis durchgeführt werden.
der PSA-Schnelltest wird über das Labor direkt abgerechnet
 
Reiseberatung
Die Vielzahl der Reiseziele und verschiedenen Reisearten (Rucksack- bis Luxustourismus) benötigen ein diffenenziertes Vorgehen bei einer Reiseberatung. Die Ihnen in Rechnung gestellten Leistungen umfassen:
  • Informationen über die wichtigsten Erkrankungen vor Ort
  • Information über notwendige Präventivmaßnahen
  • Erstellung eines Impfplanes
  • Beratung für die Erstellung einer Reiseapotheke etc.

Die erwünschten Untersuchungen berechnen wir:  je nach Aufwand nach GOÄ. Bitte setzen Sie sich vorher mit uns in Verbindung.

 

"Revitalisierung"
Wir verstehen unter Revitalisierung eine  therapeutischer Maßnahmen basierend auf Akupunktur und Polyvitamingabe ( ggfszusatz von orthomolaren Stoffen ).
 
Sportuntersuchung
Untersuchungen nach Sportunfall bleibt weiterhin Kassenleistung.
Die Untersuchung zur Abklärung in wieweit die Durchführung einer Sportart z.B. zu körperlichen Schäden führen kann ist durch die Kassen vom Leistungskatalog ausgeschlossen.
 
Zur Grössenbestimmung und Suche nach Schilddrüsenknoten. Diagnostik und Therapie von Schilddrüsenkrankheiten ist einer der Praxisschwerpunkte!!. Besteht eine Schilddrüsenerkrankung ist diese Untersuchung eine Krankenkassenleistung. Als Gesundheitsscheck auf Ihren Wunsch und ohne klinischen Hinweis müssen wir diese Untersuchung privat nach GOÄ ( Gebührenordnung für Ärzte ) berechnen.
 
Bei entsprechender Klinik oder laborchemischem Hinweiß ist diese Untersuchung eine Kassenleistung. Als Gesundheitsscheck auf Ihren Wunsch und ohne klinischen Hinweiß müssen wir diese Untersuchung privat nach GOÄ ( Gebührenordnung für Ärzte ) berechnen.
 
Tauchtauglichkeits
untersuchung
Wir verweisen auf die spezielle Seite betreffend der TTU (=Tauchtauglichkeits-untersuchung). Auch wenn juristisch betrachtet jeder Arzt eine TTU durchführen darf, ist es doch im Interesse und Verantwortlichkeit zumindestens der Taucher, einen Arzt mit ausreichender Qualifikation und entsprechen Erfahrung zu suchen. Auf Grund der Ausbildung von Herrn Dr. Gensler ( A-D GETÜM ) und der Erfahrung auch mit TTU und Tauchunfällen sind die Voraussetzungen in dieser Praxis gegeben.
Wir müssen diese Untersuchung privat nach GOÄ ( Gebührenordnung für Ärzte ) berechnen. Eine detaillierte Auflistung finden sie unter der Seite Tauchtauglichkeit
 
"Vitalität-check"
Wir berechnen für eine weiterführende Diagnostik, Beratung und spezielle Laborparameter ( Magnesium, Zink, Vitamin B 12, Eisen und Folsäure )
Die erwünschten, zusätzlichen Untersuchungen berechnen wir:
je nach Aufwand nach GOÄ
Bitte setzen Sie sich vorher mit uns in Verbindung.
 
 Aku-Taping
 Wir berechnen für eine weiterführende Diagnostik, Beratung und Materialien zur Durchführung des Tapings nach GOÄ